1. Sport
  2. Sporttexte

Fußball-Stadtmeisterschaft Wuppertal: Ronsdorf gewinnt erneut

Uni-Halle : „Zebras“ verteidigen den Stadtmeister-Cup

Der TSV 05 Ronsdorf ist erneut Wuppertaler Stadtmeister im Hallenfußball. Der Bezirksligist setzte sich am Samstagabend (4. Januar 2020) im Finale in der Uni-Halle mit 3:2 gegen den SSV Germania durch und behält damit seinen Titel. Dritter wurde der FSV Vohwinkel.

Der mit mehreren A-Jugendlichen angetretene Regionalligist Wuppertaler SV war bereits im Viertelfinale mit 1:4 an Vohwinkel gescheitert, der Oberligist Cronenberger SC zog in der Runde der letzten Acht gegen den SC Sonnborn mit 0:1 den Kürzeren. Der CSC erhielt den Fairplay-Pokal und stellte mit Tayfun Altin den besten Torwart. Erfolgreichster Torschütze war Robin Rehmes vom TSV 05 Ronsdorf mit sieben Treffern, bester Spieler sein Vereinskamerad Pascal Homberg.

Bildergalerie:

Alle Spiele: