1. Sport
  2. Sporttexte

2. Handball-Bundesliga: TVB-Trainerin Kowalska muss gehen

2. Handball-Bundesliga : TVB-Trainerin Kowalska muss gehen

Der Handball-Zweitligist TVB Wuppertal hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainerin Dagmara Kowalska getrennt. Dies sei in gegenseitigem Einvernehmen geschehen, teilte der Verein am Mittwoch (8. Januar 2020) mit.

Zu dem Schritt habe man sich „nach der Entwicklung der letzten Wochen und der zuletzt erneut schwachen Vorstellung beim letzten Heimspiel gegen Waiblingen“ entschlossen, das Beyeröhde 20:32 verlor. „Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, sind uns mit Dagmara aber einig, dass dies momentan der einzige Weg ist, um der Mannschaft neue Impulse zu geben“ so die offizielle Stellungnahme der Vereinsverantwortlichen.

Co-Trainerin Sabine Nückel leitet in den nächsten Wochen zunächst zusammen mit Rainer Adams das Training und wird das TVB-Team bei den kommenden Spielen coachen. Die Langerfelderinnen sind derzeit nur Tabellenzwölfte. Die Mannschaft muss am Samstag (11. Januar) beim Spitzenreiter SV Union Halle-Neustadt antreten.