1. Lokales

Wuppertaler Autorin Jasmin Schaudinn: Kinderbuch-Debüt mit Tiefgang

Autorin Jasmin Schaudinn : Wuppertaler Kinderbuch-Debüt mit Tiefgang

„Edda aus dem Moospfad“ heißt das Debüt der Wuppertalerin Jasmin Schaudinn. Das Kinderbuch ab sechs Jahren mit Illustrationen von Iris Hardt erscheint am 20. Januar 2020 für 12 Euro bei Oetinger.

Die sechsjährige Edda lebt im Moospfad und spielt mit ihren Freunden am liebsten auf dem verwilderten Grundstück auf der anderen Straßenseite. Als ein neues Haus dort gebaut wird, beschließt sie, die Bewohner für immer zu hassen. Wenn da nicht der neue Nachbarsjunge Matti wäre ...

Entdeckt wurde Schaudinn von der Beststellerautorin Tanya Stewner, die das Manuskript empfahl. Mit Familie, Hund und Hühnern lebt Schaudinn am Stadtrand von Wuppertal.