1. Lokales

Unfall mit Fußgängerin in Wuppertal-Barmen

Barmen : Fußgängerin wird von Auto erfasst

Am Freitag (11. Dezember 2020) kam es an der Kreuzung Berliner Straße und Bachstraße in Wuppertal zu einem Unfall. Eine Fußgängerin lief über eine rote Ampel, wurde dabei von einem Auto erfasst.

Eine 32-jährige Wuppertalerin überquerte gegen 17.45 Uhr trotz rot-zeigender Fußgängerampel die Bachstraße, als sie von einer Opel Corsa-Fahrerin (18) touchiert wurde, die von der Berliner Straße in die Bachstraße abbog.

Dabei verletzte sich die 32-Jährige schwer und musste von Rettungskräften zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

  • Symbolfoto.
    Vohwinkel : Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt
  • Symbolbild.
    Oberbarmen : Mann mit Machete auf Berliner Straße verhaftet
  • Das Ende des Tour.
    Oberbarmen : Auto prallt gegen einen Baum

Der Sachschaden liegt bei circa 1.500 Euro.