Mann stirbt in der Wuppertalsperre

Leiche geborgen : Mann stirbt in der Wuppertalsperre

Aus der Wuppertalsperre im Bereich Kräwinklerbrücke ist am Montag (24. Juni 2019) gegen 15.30 Uhr ein lebloser Körper geborgen worden. Zuvor war ein Schwimmer als vermisst gemeldet worden.

Feuerwehr und Polizei setzten bei der Suche auch einen Hubschrauber ein. Für den 25 Jahre alten Mann aus Remscheid kam jede Hilfe zu spät. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den Todesumständen aufgenommen.