Einrbrüche in Wuppertal: Diebe wollten ins Restaurant

Kriminalität : Diebe wollten ins Restaurant

Aus Geschäften an der Schützenstraße und der Friedrich-Ebert-Straße haben Einbrecher am Wochenende jeweils Bargeld gestohlen.

Auch aus einer Firma an der Vohwinkeler Straße verschwand Geld. Ein Portemonnaie und persönliche Unterlagen nahmen Kriminelle aus einem Einfamilienhaus an der Westkotter Straße mit.

Keinen Erfolg hatten Diebe, die in ein Restaurant an der Friedrich-Ebert-Straße einsteigen wollten. Es blieb beim Versuch.

Mehr von Wuppertaler Rundschau