1. Lokales

Dauerfrost in Wuppertal: Leerung der Biotonnen und Container eingestellt

Wegen Dauerfrost : Leerung der Biotonnen und der Depotcontainer vorerst eingestellt

Angesichts eisiger Temperaturen muss die Abfallwirtschaftsgesellschaft Wuppertal (AWG) vorerst die Leerung der braunen Bio-Mülltonnen einstellen. Grund dafür: Feuchter Biomüll friert bei den derzeit anhaltenden Minusgraden in der braunen Behältern fest.

Auch die Leerung der öffentlichen Depotcontainer für Altglas, Altpapier und Klein-Elektrogeräte ist wegen der Minusgrade derzeit nicht möglich. Angesichts der am Boden festgefrorenen Sammelcontainer hat die AWG nach eigenen Angaben die Leerungsversuche abgebrochen. Zu groß sei die Gefahr, dass die Sammelcontainer und auch die Mechaniken an den AWG-Kranwagen beim Anheben beschädigt würden.  

Trotz des Winterwetters holt die AWG jedoch dort, wo es möglich ist, weiterhin den Sperrmüll ab und leert die grauen Restmülltonnen, die gelben Tonnen und die blauen Papiertonnen. Die AWG plant, noch nicht erfolgte Abfuhren in teilweise nicht befahrbaren Nebenstraßen, im Lauf dieser Woche nachzuholen.