1. Lokales

Bergischer Handelsverband: Engel an der Spitze

Bergischer Handelsverband: Engel an der Spitze

Ralf Engel ist vom 1. April 2015 an neuer Geschäftsführer des Rheinischen Einzelhandels- und Dienstleistungsverbandes (REHDV) in der bergischen Region. Er löst Georg-Eicke Dalchow ab, der nach 37-jähriger Verbandsarbeit in den Ruhestand geht.

Dalchow wurde am Dienstag (10. März 2015) bei einem Emfang mit 70 Gästen aus Einzelhandel, Wirtschaft und Politik in der Gesellschaft Concordia in Wuppertal-Barmen verabschiedet. Anwesend waren unter anderem Friedrich G. Conzen (Vorsitzender des REHDV und Ehrenpräsident des Handelsverbandes Nordrhein-Westfalen) und Oberbürgermeister Peter Jung.

Dalchow kam 1985 aus Lüdenscheid nach Wuppertal. Seit 2008 war er stellvertretender Hauptgeschäftsführer des REHDV. Der 57-jährige Ralf Engel vertritt die Interessen der Verbandsmitglieder als Geschäftsführer und Rechtsanwalt. Engel wird unterstützt von Ruth Deus, der langjährigen Leiterin der bisherigen Verbandsgeschäftsstelle in Solingen, die vom REHDV-Vorstand zur stellvertretenden Geschäftsführerin ernannt worden ist.