1. Lokales

Ab Freitag geht es abwärts

Ab Freitag geht es abwärts

Die Brücke Brändströmstraße in Wuppertal-Barmen wird am Freitag (13. März 2015) um 10 Uhr auch für Autos wieder provisorisch freigegeben.

Allerdings rollt der Verkehr nur in eine Richtung — einspurig von Süd nach Nord zur B7. Lkw mit einem Gesamtgewicht von bis 30 Tonnen dürfen die Brücke überqueren. Die Geschwindigkeit wird für alle auf 30 Kilometer pro Stunde begrenzt. Ein Fußweg besteht bereits seit dem vergangenen Freitag.

Die marode Brücke sollte zunächst saniert werden. Nach dem Tod eines Arbeiters, der von einem Gerüst erschlagen worden war, lag die Baustelle im vergangenen Jahr zunächst still. Im Herbst stellten Experten dann fest, dass der verwendete Beton nicht den Qualitätansprüchen entspricht. Deshalb wird die Brücke nun 2016 komplett neu errichtet.