1. Lokales

Kein Schwimmen und Schwitzen

Kein Schwimmen und Schwitzen

Das Gartenhallenbad in Wuppertal-Langerfeld bleibt vom 16. März bis 26. April 2015 geschlossen. Grund sind nach Angaben der Verwaltung umfangreiche Renovierungsmaßnahmen.

"Dafür muss unter anderem das Becken komplett geleert werden. Das Wasserablassen und wieder Einlassen nimmt schon rund zwei Wochen in Anspruch", heißt es aus dem Rathaus. Geplant sind Fliesen-, Anstrich- und Reinigungsarbeiten sowie Wartungsarbeiten an den technischen Anlagen, die auch den Saunabereich betreffen.

Bäderleiter Michael Kieckbusch: "Nach der Renovierung gibt es dann keine kaputten Fliesen mehr, alles ist frisch und glänzt."