Starkregen und Hagel: 50 Feuerwehreinsätze durch Unwetter

Starkregen und Hagel : 50 Feuerwehreinsätze durch Unwetter

Gestern hat es ordentlich gekracht über Wuppertal: Wegen des schweren Unwetters musste die Feuerwehr am Dienstagabend (10. April 2018) rund 50 Mal ausrücken.

Vollgelaufene Keller und überflutete Straßen - die Feuerwehr hatte gestern Abend einiges zu tun. Zwischen 20 Uhr und 21 Uhr stand das Unwetter genau über Wuppertal und sorgte für Starkregen und Hagel. Trotz des schweren Gewitters kam es weder zu Blitzeinschlägen noch sonstigen, gravierenden Schäden in Wuppertal.

Für Mittwochmittag (11. April 2018) werden weitere Unwetter erwartet. Am Wochenende kehrt dann der Frühling zurück.