Kondolenzschreiben: OB Mucke drückt Münster Mitgefühl aus

Kondolenzschreiben : OB Mucke drückt Münster Mitgefühl aus

In einem Schreiben an den Münsteraner Oberbürgermeister Markus Lewe hat Oberbürgermeister Andreas Mucke nach der Amokfahrt vom Wochenende im Namen der Stadt kondoliert.

"Die Wuppertaler Bürgerinnen und Bürger sind zutiefst schockiert über die Amokfahrt", schreibt der Oberbürgermeister. "Wir alle trauern mit der Stadt Münster und ihren Bürgern um die Opfer, die einen unbeschwerten Frühlingstag in einer Stadt mit ganz besonderer Atmosphäre verbringen wollten und dabei völlig unvermittelt brutal aus dem Leben gerissen wurden.

Im Namen aller Wuppertalerinnen und Wuppertaler und auch ganz persönlich möchte ich Ihnen meine tief empfundene Anteilnahme ausdrücken. Unser ganzes Mitgefühl gilt den betroffenen Familien.

Lassen Sie uns gemeinsam hoffen, dass die betroffenen Menschen Trost finden können und die Verletzten schnell genesen. In Gedanken sind wir bei Ihnen allen."