1. Leser

Zu wenig Parkplätze am Impfzentrum: Was sollen die Fahrer machen?

Zu wenig Parkplätze am Impfzentrum : Was sollen die Fahrer machen?

Betr.: Parken am Impfzentrum

Nun gibt es endlich mehr (noch immer nicht genug) Impfstoff und damit Impftermine. Aber es gibt wohl nicht genug Parkplätze. Und was rät die Stadtspitze? Man solle doch mit dem ÖPNV zum Impfen kommen (in Corona-Zeiten sollen doch Kontakte auf das Minimum reduziert werden) oder sich bringen lassen.

Was sollen die Fahrer in der Zeit des Impfens inklusive anschließender Wartezeit machen? Wird ein Rundkurs aufgebaut, in dem die Fahrer ihre Runden drehen können? Oder sollen die Fahrer statt zwei Fahrten insgesamt vier Fahrten machen. Wer zahlt das überflüssige Benzin? Und die Umwelt ist dann auch mit 100 Prozent mehr belastet?

Eine weitere Panne im ganzen Corona-Wahnsinn.

Elke Kurth