Wochenend-Satire „Nach Toreschluss“ Sprachliche Unsitten

Betr.: Wochenend-Satire „Nach Toreschluss“ / Stichwort „Narrativ"

Sehr geehrter Herr Trapp,

es ist beruhigend zu sehen beziehungsweise zu lesen, dass auch anderen Menschen die sprachlichen Unsitten auffallen.

Genauso wie der Begriff „Narrativ“ inflationär benutzt wird, ist schon seit längerem heute alles „spannend“. Früher hätte man einfach „interessant“ gesagt.

Gleiches gilt für „sportlich“, womit eigentlich „ehrgeizig, herausfordernd“ gemeint ist.

Und wenn ich zu einem „Kick-Off“ eingeladen werde, frage ich mich immer, warum, wenn das Spiel doch eh schon aus ist.

In dem Sinne, mit besten Grüßen …

Axel Schmidt

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort