1. Leser

Taxi-Bus Hainstraße : Service funktioniert gut Betr.: „So kann das doch nicht weitergehen“, Taxi-Bus, Hainstraße

Taxi-Bus Hainstraße : Service funktioniert gut Betr.: „So kann das doch nicht weitergehen“, Taxi-Bus, Hainstraße

Sehr geehrte Frau R., verehrte Leserinnen und Leser der Wuppertaler Rundschau,

zunächst möchte ich klarstellen, dass der Taxi-Bus im Augenblick von uns nicht betrieben wird. Richtig ist, dass die Taxi-Zentrale Wuppertal im Zeitraum vom 11. November bis 5. Dezember 2019 von den WSW zur Durchführung der Fahrten beauftragt wurde. Zu Beginn der Baumaßnahme kam es aufgrund der Sperrung zu vielen Staus auf den Ausweichstrecken. Davon waren wir natürlich auch betroffen. Nur aus diesem Grund kam es zu Wartezeiten, die wir aber nicht zu verantworten hatten.

Nachdem sich der neue Verkehrsfluss eingespielt hatte, war dies kein Problem mehr. Vielmehr bekamen wir von vielen Fahrgästen die Rückmeldung, dass diese für die betroffene Strecke im Normalfall nicht den Bus nehmen würden, aber nun den Taxi-Bus bestellen, da der Service gut funktioniere und man nicht in teilweise überfüllten Bussen stehen müsse.

Nun wird ja bald wieder der Service durch die Taxi-Zentrale aufgenommen, wahrscheinlich Anfang März 2020. Mit unseren über 200 angeschlossen Taxen stehen wir Gewehr bei Fuß, um wie immer unseren bekannt guten Service durchzuführen.