1. Leser

Unwetter-Überschwemmungen: Schon Tage vorher angekündigt

Unwetter-Überschwemmungen : Schon Tage vorher angekündigt

Betr.: Unwetter-Überschwemmungen

Ich habe erfahren, dass von Fachseite schon Tage vorher geraten beziehungsweise darauf hingewiesen wurde, das Wasser der Wupper-Talsperre und des Beyenburger Stausees vorsorglich abzulassen, um die zu erwartende Regenmenge auffangen zu können.

Eine gängige Methode, wenn im Frühjahr Schmelzwasser zu erwarten ist.

Schließlich wurde ja das Unwetter schon Tage vorher angekündigt.

Die Stadt hat es einfach ignoriert. Man müsste die Stadt wegen Unterlassung verklagen!

Sieglinde Kaßbaum