: Für ein Leben nach uns

: Für ein Leben nach uns

Betr.: „Fridays for future“

Da gehen junge Menschen auf der ganzen Welt auf die Straße, um für aktiven Klimaschutz zu demonstrieren. Was macht unsere Bezirksregierung? Sie droht den Schülern, die Fehlzeiten im Zeugnis zu vermerken und für die Nichtteilnahme an Klausuren die Note 6 zu geben.

Sollen die Kinder und Jugendlichen etwa dafür bestraft werden, dass sie sich für eine bessere Welt, für einen Klimaschutz einsetzen?

Es müsste Millionen Greta Thunbergs geben, damit die Regierungen dieser Welt endlich begreifen, dass es auch noch ein Leben nach uns geben soll.

Joachim Oberhoff