1. Kultur

Wuppertaler Autorin​: Neuer Droullier-Roman auf dem Markt​

Wuppertaler Autorin : Neuer Droullier-Roman ist auf dem Markt

„Cataleya – Das Herz des Schicksals“, der neue Roman der Wuppertaler Autorin Jacqueline V. Droullier, ist soeben im Hybrid-Verlag erschienen. Der Fantasy-Roman setzt „Cataleya – Der Drache in dir“ fort. Die junge Leya muss sich dabei in ihrer phantastischen Welt beweisen.

Jacqueline V. Droullier wurde 1994 in Wuppertal geboren. Mit dem Schreiben begann sie bereits in jungen Jahren, doch ihre wahre Leidenschaft für das geschriebene Wort entdeckte sie erst 2016. Unter ihrem Klarnamen schreibt sie in den Genres Fantasy, Romance und Kindergeschichten.

Das Cover des neuen Romans.
Das Cover des neuen Romans. Foto: Hybrid Verlag

Hinter ihrem Pseudonym Valérie D’Arcy finden sich erotische Geschichten, und als Holly Adams veröffentlicht sie gemeinsam mit ihrer österreichischen Autorenkollegin historische Liebesromane zur Zeit der Regency. Sie ist sowohl Verlagsautorin als auch Selfpublisherin. Mehr Informationen gibt es unter www.jacqueline-droullier.de

Der Fantasy-Roman „Cataleya – Das Herz des Schicksals“ ist im Hybrid-Verlag-Shop, im stationären Buchhandel und bei zahlreichen Onlinehändlern als Taschenbuch für 16,90 Euro erhältlich (ISBN 978-3-96741-223-9, Softcover, 268 Seiten).