1. Kultur

Galakonzert am 29. Oktober 2015: Stadthalle seit 20 Jahren in neuem Glanz

Galakonzert am 29. Oktober 2015 : Stadthalle seit 20 Jahren in neuem Glanz

Ende des 19. Jahrhunderts im prachtvoll-üppigen wilhelminischen Stil erbaut, wurde die Historische Stadthalle Wuppertal Ende 1995 nach mehr als fünfjähriger Renovierung in ihrem ursprünglichen Glanz und ihrer phänomenalen Akustik wiedereröffnet.

Seitdem gilt sie als eines der schönsten Veranstaltungshäuser Europas, das jährlich 200.000 Besucher anlockt.

"20 Jahre Wiedereröffnung" sind der Anlass für ein außergewöhnliches Galakonzert am 29. Oktober 2015 ab 20 Uhr mit dem Sinfonieorchester Wuppertal, das die Schauspielerin Jana Voosen moderieren wird. Der niederländische Dirigent Enrico Delamboye konzipierte hierfür ein temperamentvolles Programm aus leidenschaftlichen Zarzuelas und weltberühmten Tangomelodien in stilvollen Arrangements für großes Sinfonieorchester.

Mit Arantza Ezenarro und Eduardo Aladrén konnten zwei junge Protagonisten der Zarzuela gewonnen werden, die nicht nur in ihrem Heimatland Spanien für Furore gesorgt haben. Helena Rüegg arbeitet seit vielen Jahren mit den besten Musikern Argentiniens zusammen und hat sich mit zahlreichen Tango-Projekten einen Namen gemacht.