1. Kultur

Literatur trifft Satire

Literatur trifft Satire

Die Reihe "Textabend" hat ihre Sommerpause beendet und findet in gewohnter und gemütlicher Atmosphäre am Mittwoch (21. Oktober 2015) um 19 Uhr wie immer in der "Börse" (Wolkenburg 100) statt. Andreas Hahn und die Künstlerin diJana haben wieder ein kurzweiliges Programm zusammengestellt.

Als Gastleser hat der Wuppertaler Schriftsteller Wolf Christian von Wedel Parlow zugesagt und statt Michael Zeller nimmt Uwe Becker, Chefredakteur des Wuppertaler Satire-Magazins "ITALien" sowie Mitarbeiter bei "Titanic" und "SPAM", dem Satire-Portal von "Spiegel Online", teil. Außerdem wird die Newcomerin "Mulle" erwartet. Was auch nicht fehlen darf: Die inszenierte Lesung von Hahn & Ensemble.

Für die musikalische Mischung sorgen die Bochumer Band "Fan the Fire" und der Singer-Songwriter Christian Surrey.

Der Eintritt an der Abendkasse kostet zwölf Euro.