1. Kultur

„Rot-Gelb-Blau“ im Wuppertaler Von der Heydt-Museum

Am Sonntag : „Rot-Gelb-Blau“ im Museum

Der „Kunstklecks am Sonntag“: Das Von der Heydt-Museum Wuppertal bietet digitale Angebote für Kinder und Familien. Einmal monatlich werden 30 Minuten lang kostenfrei Meisterwerke der Sammlung für Groß und Klein kurz und kompakt erklärt. Am kommenden Sonntag (16. Mai 2011) ab 11 Uhr heißt es „Rot-Gelb-Blau“.

Bei der Zoom-Führung dreht sich alles um das Thema Farbe in der Kunst. Die großen und kleinen Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden ermuntert, gemeinsam mit der Kunstvermittlerin Julia Dürbeck Meisterwerke zum Thema „Rot – Gelb – Blau“ zu erkunden – wie den berühmten „Fuchs“ des Künstlers Franz Marc. Was steckt hinter einem blauen Tier oder einem bunten Gesicht? Zusammen entdecken, suchen und finden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Details. Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht.

Anmeldungen im Onlineshop des Museums auf www.von-der-heydt-museum.de oder per Mail an vdh.kunstvermittlung@stadt.wuppertal.de