1. Kultur

"Drumdrandrauf"-Bauwerkstatt

"Drumdrandrauf"-Bauwerkstatt

Die Wuppertaler Von der Heydt-Kunsthalle (Geschwister-Scholl-Platz 4-6) lädt für Freitag (24. April 2015) von 15.30 bis 17.30 Uhr Kinder ab fünf Jahren zur "Drumdrandrauf"-Bauwerkstatt ein.

Kann man ein Bild bauen? Wie kann Farbe aufgetragen werden? Die Teilnehmer erforschen die spannenden Werke des zeitgenössischen Künstlers Jan Albers, der seine Bilder nicht malt, sondern baut. Er schneidet Kunststoff, faltet Papier, biegt Fahrradrahmen, stanzt Löcher und besprüht alles mit Farbe.

Das reizt fast zum Anfassen. In der Faltklebebauwerkstatt legen die Kinder selbst los. Aus vielen verschiedenen Materialien lassen sie unter Anleitung von Künstlerin Cordula Sauer ein Bild aus einer Fläche wachsen, um es schließlich mit Farben zu verzaubern.

Die Teilnahme kostet sieben Euro inklusive Material. Anmeldungen sind bis Donnerstag (23. April 2015) in der Museumspädagogik unter Tel. 0202/4784105 möglich.