Gesundheit Focus-Liste: Noch zwei Spitzenmediziner

Wuppertal · Neben dem Helios-Klinikum und dem Bethesda- Krankenhaus (wir berichteten) hat auch der Klinikverbund St. Antonius und St. Josef zwei Mediziner in seinen Reihen, die in der aktuellen Focus-Ärzterangliste erwähnt werden.

 Prof. Dr. Nicolaus Reifart.

Prof. Dr. Nicolaus Reifart.

Foto: St. Josef

Prof. Dr. Nicolaus Reifart, Chefarzt der Klinik für Kardiologie am Petrus-Krankenhaus, wurde erneut mit dem Focus-Siegel als einer der besten Kardiologen Deutschlands ausgezeichnet. Bereits seit 1993 wird er in der bekannten Ärzteliste des Magazins geführt.

 Dr. Kai Ruße.

Dr. Kai Ruße.

Foto: St. Josef

Ebenfalls aufgeführt wurde Dr. Kai Ruße, Chefarzt der Klinik für Arthroskopische Chirurgie und Sporttraumatologie im St. Josef-Krankenhaus. Er erhielt erneut das Focus-Siegel als einer der besten Kniespezialisten Deutschlands. Ruße wird seit 2010 in der bekannten Ärzteliste des Magazins geführt.