1. Chronik

Wuppertals Cronik 2019: Z wie Zivilcourage

Wuppertals Chronik 2019 : Z wie Zivilcourage

Mit einem so genannten „Ostermarsch“ setzten die Wuppertalerinnen und Wuppertaler im April ein deutliches Zeichen gegen Fremdenhass und Ausländerfeindlichkeit.

Mehrere hundert Menschen demonstrierten nach einem Aufruf gegen einen entsprechenden Aufmarsch von Rechtsextremen – und waren deutlich in der Mehrzahl. Es blieb friedlich. Auch zahlreiche weitere Initiativen stellten sich immer wieder in den Dienst der Mitmenschlichkeit und der Nächstenliebe.

(jak)