1. Tiere

Grüner Zoo Wuppertal: Instaspots für Fotojäger

Preise zu gewinnen : Grüner Zoo: Instaspots für Fotojäger

Schnitzeljagd 2.0 im Grünen Zoo: Zum ersten Mal kann man in Wuppertal an einer "Instaspot Fotochallenge" teilnehmen. Wer ein Instagram-Profil hat und mit wachsamen Augen durch den Zoo geht, kann Preise gewinnen.

Ab sofort sind die Instaspots an verschiedenen Stellen der fünf ausgewählten Gehege angebracht. Für die Gäste heißt es: Finde die Spots, fotografiere das Tier, lade die fünf Fotos bei Instagram hoch, nutze die Hashtags #instaspotzoowuppertal und #dergruenezoowuppertal und folge der Seite des Grünen Zoos! Unter allen, die mitgemacht haben, werden die Gewinner ausgelost. Die Challenge läuft bis zum 5. März.

In Kooperation mit Wuppertal Marketing, dem Vienna House Easy Wuppertal, dem Neanderthal Museum in Mettmann und Schloss Burg verlost der Grüne Zoo als Hauptgewinn das Hotelpaket „Von Löwen, Rittern und Neanderthalern“. Folgende Leistungen beinhaltet das Hotelpaket: Eine Übernachtung für zwei Personen im Vienna House Easy Wuppertal, 1x2 Eintrittskarten für das Neanderthal Museum und 1x2 Eintrittskarten für Schloss Burg. Als zweiten Preis verlost der Grüne Zoo für zwei Personen einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der Pinguine inklusive Fütterung. Der dritte Preis sind 1x2 Eintrittskarten für den Grünen Zoo Wuppertal. Die Gewinnspiel-Bedingungen findet man auf der Seite von Wuppertal Marketing unter www.t1p.de/wmg-gewinnspiel

Die Anbringung der Instaspots ist eine Kooperation mit der Wuppertal Marketing GmbH (WMG). Die Instagram-Seite des Grünen Zoos wird ebenfalls in Zusammenarbeit mit der WMG bespielt. Zum Jahreswechsel verbuchte die Seite bereits 3000 Follower – Tendenz steigend.

Die entsprechenden Hinweise sind angebracht und leicht zu finden. Foto: Grüner Zoo Wuppertal