Eckbusch: Noch einmal Hundeschwimmen

Eckbusch: Noch einmal Hundeschwimmen

Der Förderverein des Freibades Eckbusch veranstaltet am Samstag (3. Oktober 2015) ein weiteres Hundeschwimmen.

Dazu habe man sich "aufgrund des großen Erfolges und der enormen Nachfrage und Resonanz" bei den beiden Terminen im September entschieden, heißt es. Vierbeiner können von 14 bis 17 Uhr zum letzten Mal ins kühle Nass und auf der Wiese toben.

Der offizielle Badebetrieb ist bereits beendet. In Kürze wird das Wasser abgelassen. Das Becken wird dann im Frühjahr für die nächste Saison gereinigt.

Der Eintritt kostet vier Euro, es wird ein kleiner Imbiss angeboten.

Mehr von Wuppertaler Rundschau