1. Termine

Wuppertaler Pauluskirche: Zeit für neuen Lesestoff​

Büchermarkt an zwei Tagen : Pauluskirche: Zeit für neuen Lesestoff

Die Ev. Kirchengemeinde Unterbarmen und der Freundeskreis Pauluskirche Unterbarmen e.V. laden wieder zu ihrem monatlichen Büchermarkt ein. Er öffnet am Freitag (5. Mai 2023) von 14 bis 18 Uhr und am Samstag (6. Mai) von 11 bis 15 Uhr.

In einem Raum voller Bücher werden Romane aller Genres angeboten, dazu Bildbände, Biographien, Erziehung, Fremdsprachen, Geschichte, Hobby, Kinder- und Jugendbücher, Kirchengeschichte, Klassik, Kochbücher, Kosmetik, Krimis, Kunst, Pädagogik, Philosophie, Politik, Psychologie, Recht, Reise, Romane, Sport, Taschenbücher, Theologie/Religion, Wirtschaft, Wuppertal-Bücher und vieles mehr.

Alles ist gut sortiert und für kleines Geld zu haben: 25 Cent pro Zentimeter Buchrücken. Raritäten und Antiquarisches gibt es zu fairen ausgewiesenen Sonderpreisen. CDs, DVDs, Hörbücher, Spiele und Puzzles runden das Angebot ab.

Der Erlös des Büchermarktes ist für die Erhaltung und Unterhaltung der denkmalgeschützten Pauluskirche bestimmt und fließt ausschließlich dem Freundeskreis Pauluskirche zu, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Pauluskirche als evangelische Gottesdienststätte zu erhalten. Daneben gibt es ein interessantes Kultur- und Veranstaltungsprogramm, mehr dazu unter www.pauluskirche-wuppertal.de