„Aufbruch Hesselnberg“ und STNU Expedition zum Bendahler Teich

Wuppertal · Die Nachbarschaftsinitiative „Aufbruch Hesselnberg“ organisiert für den 24. September 2023 (Sonntag) zusammen mit der Station Natur um Umwelt eine „Teichexpedition“ zum Bendahler Teich. Sie dauert von 13:30 bis 15:30 Uhr.

 Am sanierten Freibad Bendahl geht es los.

Am sanierten Freibad Bendahl geht es los.

Foto: Dirk Freund

Der Teich Bendahl, unterhalb des Schwimmbades der Wasserfreunde in Wurfnähe zur geografischen Mitte Wuppertals gelegen, ist ein renaturiertes Überbleibsel des ehemaligen Naturschwimmbads.

Mitten in Wuppertal entdecken die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit der Expertin und Pädagogin Wiebke Foss, von der Station Natur und Umwelt ein besonderes Ökosystem: Viele wassernahe Lebewesen, Kröten, Fische und Insekten, aber ebenso ausgewilderte Schildkröten sind dort zu Hause. Auch die Pflanzen von der Seerose bis zum eingeschleppten japanischen Staudenknöterich kommen nicht zu kurz.

Die Teichbegehung richtet sich an alle interessierten Wuppertaler und Wuppertalerinnen, insbesondere an Familien mit Kindern. Die Teilnahme ist kostenlos. Treffpunkt ist am Böhler Weg hinter dem Pfadfindertreff und vor dem Schwimmbad der Wasserfreunde.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort