1. Termine

Ausstellung in Wuppertal: Jeder Quadratmeter Erde zählt!

Aufsstellung im Café ADA : Jeder Quadratmeter Erde zählt!

Im Café ADA an der Wiesenstra8e 6 ist ab sofort die Fotoausstellung „wERDschätzung Wuppertal“ zu sehen. Sie zeigt exemplarisch, wie Menschen ganz individuell und unterschiedlich Orte oder Situationen der Stadt „wERDschätzen“.

Das „[plan · e]: planet erde“-Kernteam stellt ausgewählte Fotografien von Exkursionen und Aktionen in Wuppertal mit dem Rahmen des Künstlers Freifrank vor. Er wurde zur partizipativen Kunst- und Mitweltaktion eingeladen und war bereits am „Tag des Guten Lebens“ am 20. Juni auf dem Platz der Republik mit einer Installation dabei.

Die Ausstellung im August und September lädt ein, sich inspirieren zu lassen und die Aktion selber fortzuführen (Infos: hier klicken!). „[plan · e]: planet erde“ wendet sich als partizipative Kunst- und Umweltaktion in Wuppertal seit dem Frühjahr 2021 der Erde in all ihrer Vielfalt, Schönheit und Bedrohtheit zu. Bei der Reise durch Wuppertaler Kultur- und Naturorte ging und geht es um die Besonderheiten der Orte, der Menschen und ihren Einsatz für die Erde.