1. Stadtteile
  2. Unterbarmen

Unterbarmen: Junge schwer verletzt

Unterbarmen : Junge schwer verletzt

Ein elf Jahre alter Junge ist am Mittwoch (3. Mai 2017) in Unterbarmen mit seinem Fahrrad gegen ein Auto geprallt. Der Schüler verletzte sich schwer.

Der Junge kam gegen 14.50 Uhr mit seinem Rad aus einer Gartensiedlung auf die Gottfried-Gurland-Straße. Dort konnte er nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Ford eines 52-jährigen Mannes zusammen. Ein Rettungswagen brachte das Kind zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

Den entstandenen Sachschaden schätzten die Beamten auf 3.000 Euro.