1. Stadtteile
  2. Uellendahl - Dönberg

Leipziger Straße in Wuppertal: 120.000 Euro für neue Fahrbahndecke

Leipziger Straße : 120.000 Euro für neue Fahrbahndecke

In der Leipziger Straße werden ab Montag (27. Juli 2020) im Abschnitt zwischen Kempers Häuschen bis Jahnweg Fahrbahnschäden beseitigt. Die Kosten für die Instandsetzung der rund 3.000 Quadratmeter großen Fläche betragen etwa 120.000 Euro.

Zunächst werden dafür Straßenkappen und Kanalschächte und Sinkkästen instandgesetzt. „Diese Arbeiten erfolgen unter punktueller Einengung der Fahrbahn und dauern voraussichtlich zwei Wochen“, so die Verwaltung. Etwa ab dem 10. August wird die Leipziger Straße für weitere 10 bis 14 Tage zur Einbahnstraße – von der Uellendahler Straße in Richtung Jahnweg. In dieser Zeit wird die Asphaltfläche der Fahrbahn abgefräst und eine neue Binder- und Deckschicht aufgebracht.

„Leider lassen sich infolge der Bauarbeiten Behinderungen für die Anlieger nicht vermeiden. Es wird versucht die kurzfristigen Behinderungen auf ein Mindestmaß zu beschränken“, heißt es aus dem Rathaus. Eine Umleitung über Uellendahler Straße über die Kohlstraße zur Leipziger Straße wird ausgeschildert. Die Straße Kempers Häuschen sowie der Autohändler bleiben über Uellendahler Straße erreichbar. Dieser Abschnitt wird später im Zuge einer WSW-Maßnahme mit erneuert.