Uellendahl : Alkoholisiert Unfall gebaut

Unter Alkoholeinfluss hat eine 39 Jahre alte Frau am Samstag (5. Januar 2019) auf der Uellendahler Straße einen Unfall verursacht.

Nach Polizeiangaben war sie zunächst gegen 21.45 Uhr in ihrem Skoda in Richtung City unterwegs. Auf Höhe der Autohändler wendete sie jedoch. Vor der Einmündung Am Raukamp kollidierte ihr Wagen mit einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw.

Die Polizeibeamten stellten bei der Fahrerin "deutlichen Einfluss von Alkohol" fest und ordneten eine Blutprobe an. Die 39-Jährige verließ die Wache ohne Führerschein. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 10.000 Euro.

Mehr von Wuppertaler Rundschau