1. Stadtteile
  2. Ronsdorf

Wuppertal: Sperrung in der Ronsdorfer City dauert länger

Zusätzliche Arbeiten : Sperrung in der Ronsdorfer City dauert länger

Die seit Mitte April bestehende Baustelle in der Staasstraße auf Höhe des Ronsdorfer Bandwirkerplatzes bleibt nun bis zum 29. Mai 2020. Es seien „zusätzliche Arbeiten an Versorgungsleitung nötig geworden“, so die Verwaltung.

Ursprünglich sollte die Sperrung bereits am Freitag (8. Mai) aufgehoben werden. Die Bushaltestelle Ronsdorf Markt wird barrierefrei ausgebaut, die Verkehrsführung angepasst und die Fahrbahn grundhaft erneuert. Nun werden auch weitere Teile bis zur Einmündung Lüttringhauser Straße instandgesetzt. Die Kosten betragen rund 250.000 Euro.