Tipps von den Sexperts

Rund 180 Schülerinnen und Schüler des achten Jahrgangs der Erich-Fried-Gesamtschule haben am Montag (26. Januar 2015) ein Theaterstück der besonderen Art erlebt. Das Team des Theaterspiels Witten präsentierte in der Aula "LiebeLove and the sexperts" — ein lustvolles Stück über Liebe und Sexualität.

70 Minuten wurden Geheimnisse, Tabus und vermeintliche Peinlichkeiten thematisiert. Mit viel Musik und Live-Raps, nahe an der Lebenswelt der Jugendlichen konzipiert, betreibt das Stück humor- und lustvoll Aufklärung. Die Schauspieler standen ianschließend für eine offene Fragerunde zur Verfügung.

Am Mittwoch und Donnerstag (28. und 29. Januar 2015) folgen — für Jungs und Mädchen getrennt — jeweils Workshops in Kleingruppen, um alle "peinlichen" Fragen im kleinen Rahmen zu besprechen. Durchgeführt werden sie von geschultem Personal in den Räumlichkeiten der "pro familia" in Wuppertal.

Mehr von Wuppertaler Rundschau