Waffeln für guten Zweck

Waffeln für guten Zweck

Auf dem Ronsdorfer Weihnachtsmarkt gab es Kaffee, Kuchen und Waffeln gegen Spenden.

Die IG W.i.R. verzichtete auf Standgebühren, der Bürgerbus-Verein baute das Zelt auf, die Bäckereien Beckmann, Fischer, Polick und Steinbrink spendeten Waffelteig, den Helfer verarbeiteten. Für die Aktion "Kindertal" nahm Finanzvorstand Professor Peter Wiesen 1.113,80 Euro in Empfang.

(Rundschau Verlagsgesellschaft)