1. Stadtteile
  2. Nordstadt - Ostersbaum

Kolumbarium an der Hochstraße Wuppertal: Raum für 106 Urnenkammern

Neues Kolumbarium an der Hochstraße : Raum für 106 Urnenkammern

Mit Aussicht auf das Briller Viertel wurde oberhalb der Innenstadt von Elberfeld in der Boeddinghausschen Kapelle Raum für 106 Urnenkammern geschaffen.

Dafür wurde das denkmalgeschützte Gebäude, die einstige Grabkapelle der Unternehmerfamilie Boeddinghaus, nach Rücksprache mit der Unteren Denkmalbehörde im Jahr 2019 umfangreich renoviert: Die Steine in der Fassade wurden saniert, eine neue Deckenkonstruktion eingebaut, Malerarbeiten durchgeführt und eine neue Türe eingesetzt.

Die Kosten für die Arbeiten liegen ohne die Urnenkammern bei rund 100.000 Euro. Zu einem späteren Zeitpunkt sollen auch noch die hinteren Türme der Kapelle saniert werden.

„Wir freue uns, dass wir in der Boeddinghausschen Kapelle einen würdigen Platz für die Urnenkammern geschaffen haben und auf diesem Wege gleichzeitig das denkmalgeschützte Gebäude sanieren konnten“, so Ingo Schellenberg, Geschäftsführer des Evangelischen Friedhofsverbandes Wuppertal. Mit dem neuen Innenkolumbarium reagiert der Friedhofsverband auch auf die Zunahme der Urnen-Beisetzungen in den vergangenen Jahren: Diese sind von 30 Prozent auf 70 Prozent angestiegen und die Tendenz geht weiter hoch.

„In den 1970/80er Jahren waren wir voll belegt und es gab sogar Wartelisten. Heute ist das ganz anders: Immer mehr Angehörige entscheiden sich für die kostengünstigen und pflegeleichten Bestattungsvarianten“, sagt Schellenberg mit Blick auf die sich verändernde Bestattungskultur.Das Kolumbarium ist Teil des Friedhofs Lutherische Hochstraße. Es ermöglicht Angehörigen die Bestattung einer Urne in einer Grabkammer und das Gedenken Verstorbener im Schutz eines Gebäudes. Die Unterhaltung und Pflege des Gebäudes übernimmt der Friedhofsträger.

Weitere Innenkolumbarien des Friedhofsverbands sind das Innenkolumbarium Friedhof Solinger Straße in Cronenberg in einem alten Sezierhaus, das Innenkolumbarium in Langerfeld auf dem Friedhof Kohlenstraße und das Innenkolumbarium am Friedhof Bredtchen (Verband Ev. Kirchengemeinden in Elberfeld.