Beyenburg feiert Gemeinschaftsfest auf Beyenburger Schützenplatz

Wuppertal · Am Samstag (15. Juni 2024) startet um 14 Uhr das große Gemeinschaftsfest des Bürgervereins Beyenburg auf dem Schützenplatz – mit Kletterfelsen, Hüpfburg, Elfmeterschießen und kulinarischem Angebot.

Blick auf Beyenburg mit der Klosterkirche.

Blick auf Beyenburg mit der Klosterkirche.

Foto: Achim Otto

Ab 19 Uhr steht die Band „Rockroad“ auf der Bühne. Wichtig: In Alt-Beyenburg gibt es keine Parkmöglichkeiten, also die letzten Meter besser zu Fuß in Angriff nehmen.

Das Gemeinschaftsfest für Groß und Klein wird vom Bürgerverein Wuppertal-Beyenburg gemeinsam mit zahlreichen ansässigen Vereinen und Institutionen auf die Beine gestellt. Jeder hat die Möglichkeit, sich bei den Vereinen über die jeweiligen Angebote zu informieren.