1. Stadtteile
  2. Langerfeld - Beyenburg

Fahrbahnschäden in Wuppertal-Herbringhausen werden beseitigt

Herbringhausen : Fahrbahnschäden werden beseitigt

Die Fahrbahn der Straße Kotthausen wird ab Mittwoch (8. Juni 2022) zwischen dem Parkplatz und der Ortsgrenze Radevormwald saniert.

Zuerst werden beschädigten Asphaltbereiche und Ansätze abgefräst und vorprofiliert, anschließend wird der Abschnitt mit einer neuen Deckschicht asphaltiert. Die Hauptarbeiten dauert bei geeigneter Witterung voraussichtlich drei Tage andauern: von Mittwoch bis Freitag (8. und 10. Juni). Anschließend werden die Fahrbahnränder angeglichen.

„Leider sind infolge der Bauarbeiten Behinderungen und Erschwernisse für die Anlieger nicht zu vermeiden. So muss die Straße ab dem 8. Juni für die Asphaltierungsarbeiten gesperrt werden“, teilt die Stadtverwaltung mit.

In diesem Zeitraum können auch Fußgängerinnen und Fußgänger sowie Radfahrerinnen und Radfahrer aus Sicherheitsgründen den Bereich nicht passieren. Umleitungen werden ausgeschildert. Die Kosten für die Instandsetzung der rund 2.000 Quadratmeter großen Fahrbahnfläche betragen etwa 70.000 Euro.