1. Stadtteile
  2. Langerfeld - Beyenburg

61-Jähriger stirbt nach Wohnungsbrand in Wuppertal​

Beyenburger Straße : 61-Jähriger stirbt nach Wohnungsbrand

Der 61 Jahre alte Mann, der sich am 2. Weihnachtstag (26. Dezember 2023) bei dem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Beyenburger Straße schwere Verletzungen zugezogen hatte, ist gestorben.

Die Feuerwehr hatte ihn aus seinen Räumen geholt, der Rettungsdienst nach der Erstbehandlung in eine Spezialklinik nach Bochum gebracht (die Rundschau berichtete). Dort konnte sein Leben aber trotz der intensivmedizinischen Behandlung nicht mehr gerettet werden. (Bilder)

Am Gebäude entstand ein Schaden in Höhe von geschätzt rund 30.000 Euro. Zwei Wohnungen des Hauses sind momentan nicht nutzbar. Um die Ursache des Brandes zu ermitteln, hat die Kriminalpolizei Spezialistinnen und Spezialisten des Landeskriminalamtes hinzugezogen.

Video: hier klicken!