1. Stadtteile
  2. Elberfeld-Innenstadt

Wuppertaler Hauptbahnhof: Streifenwagen landet in Glasscheibe

Wuppertaler Hauptbahnhof : Streifenwagen landet in Glasscheibe

Während eines Einsatzes der Wuppertaler Polizei am Hauptbahnhof hat ein Streifenwagen am Freitag (8. April 2022) gegen 19:30 Uhr eine Scheibe eines Geschäftes im Eingangsbereich demoliert.

Nach Angaben aus dem Präsidium war die Bremse des Ford nicht korrekt aktiviert worden. Der Wagen habe sich daraufhin in Bewegung gesetzt und sei in das Glasfassade gekracht, heißt es.. Verletzt wurde niemand. (Bilder:)

Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Die Scheibe wurde zunächst notdürftig mit Pappe abgedichtet. Sie muss ersetzt werden. Der Streifenwagen ist nur geringfügig beschädigt. Die Polizei war wegen eines Streits im Hauptbahnhof alarmiert worden.