1. Stadtteile
  2. Cronenberg

Wuppertaler Mastweg: Zwei Waldbrände in unmittelbarer Nähe

Cronenberg : Mastweg: Zwei Waldbrände in unmittelbarer Nähe

Im Waldgebiet am Cronenberger Mastweg hat es am Dienstagabend (16. Juni 2020) an zwei Stellen im Unterholz gebrannt.

Die erste Einsatzstelle befand sich auf Höhe der Hausnummer 35. Dort standen drei Quadratmeter Waldboden in Flammen. Das Feuer wurde mit einem C-Rohr gelöscht.

Währenddessen wurde ein weiterer Brand am Mastweg 66 gemeldet. Betroffen war eine rund 70 Quadratmeter große Schonung. Durch das unwegsame Gelände war der Ort des Geschehens nur sehr umständlich und zu Fuß zu erreichen. Erste Löschmaßnahmen wurden deshalb mit so genannten Wasserrucksäcken durchgeführt. Sie gehören zum Equipement von speziell für die Waldbrandbekämpfung ausgestatteten Fahrzeugen. Insgesamt wurden drei speziell für die Waldbrandbekämpfung ausgerüstete Tanklöschfahrzeuge eingesetzt. Parallel wurde der Löschangriff mit einem C-Rohr vorbereitet. Beide Einsätze waren nach rund zweieinhalb Stunden beendet.