Prima Aussicht vom "Adelenblick"

Prima Aussicht vom "Adelenblick"

Der Cronenberger Heimat- und Bürgerverein (CHBV) hat den oberhalb des Kaltenbachtals gelegenen Aussichtspunkt "Adelenblick" renoviert. Mit Hilfe eines Cronenberger Malerbetriebes wurden alle Holzzäune und Bänke überarbeitet und neu angestrichen.

Über eine unkomplizierte und schnelle Hilfe durch das Grünflächenamt, die einen Teil eines verfaulten Holzgeländer unbürokratisch anfertigten ließ und den Aussichtspunkt freischnitt, freute sich der CHBV-Chef Rolf Tesche. Zudem erfreute es die CHBV-Mitglieder, dass im Gegensatz zur letzten Renovierung dieses Mal keine mutwilligen Zerstörungen und Farbschmierereien beseitigt werden mussten.

Der im Jahr 2007 runderneuerte "Adelenblick" (befindet sich in exponierter Wetterlage und wird im Abstand von drei bis vier Jahren vom CHBV überarbeitet — und zwar mal mehr oder weniger aufwändig.

Mehr von Wuppertaler Rundschau