1. Stadtteile
  2. Cronenberg

Erneut Kabeldiebe bei den Bergischen Museumsbahnen in Wuppertal

Cronenberg : Erneut Kabeldiebe bei den Bergischen Museumsbahnen

Erneut haben Unbekannte versucht, im Bereich der Kohlfurther Brücke Oberleitungskabel der Bergischen Museumsbahnen zu stehlen. Ein Zeuge hatte die Polizei am Montag (20. September 2021) gegen 22:45 Uhr alarmiert.

Die Beamtinnen und Beamten stellten vor Ort Manipulationen an der Elektrik und den Alarmsystemen fest. „Diese deuten auf eine Vorbereitungshandlung zum Diebstahl hin“, so die Polizei. Sie fand außerdem ein bereits abgetrenntes Stück Oberleitung, das in transportable Einzelstücke zerteilt war. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 20.000 Euro. In der Vergangenheit waren die Museumsbahnen immer wieder von Kabeldieben heimgesucht worden.

Tatverdächtige wurden nicht gesichtet. Das mit den Ermittlungen betraute Kriminalkommissariat sucht nun nach Zeuginnen und Zeugen, die am besagten Abend verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Tat gemacht haben. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202 / 284-0 entgegen.