1. Stadtteile
  2. Cronenberg

Adventliche Aktionen in den Wuppertaler Gartenhallenbädern

Cronenberg / Langerfeld : Lichterschwimmen, Laufmatten und gemeinsames Singen

Die beiden Gartenhallenbäder in Wuppertal bieten in der Adventszeit viele Veranstaltungen für alle Badegäste an.

Im Gartenhallenbad Cronenberg steigt traditionelle Adventsrutschen für große und kleine Besucherinnen am Sonntag (3. Dezember 2023). Zum siebten Mal findet das Event mit der großen Rutsche statt. Ruhiger wird es am Donnerstag (7. Dezember 2023) beim Lichterschwimmen. In der Atmosphäre Hunderter Teelichter können sich Badegäste in den Morgenstunden verzaubern lassen.

Am Samstag und Sonntag (9. und 10. Dezember) feiern die „Laufmattentage“ im Nichtschwimmerbecken im Debüt. Dazu wird eine Laufmatte gespannt, die Spaß für Kinder und deren Eltern bietet. Am 21. Dezember (Donnerstag) von 18 bis 19 Uhr heißt es „sing and swim“ ein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können das Jahr bei Bewegung und gemeinsamen Singen ausklingen lassen. Weitere Informationen auf der Seite des Gartenhallenbades Cronenberg unter der Rubrik „Veranstaltungen bis Weihnachten“.

Im Gartenhallenbad Langerfeld finden am 9. und 16. Dezember (jeweils samstags) finden die Abzeichentage statt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen sich dann besonders viel Zeit für Kinder, die das Schwimmabzeichen Seepferdchen oder Bronze erwerben möchten.

  • Die Cronenberger Künstlergruppe KIC.
    Kunstausstellung in Cronenberg : „Fantasietiere“ in der Stadtteilbibliothek
  • Die Werkzeugkiste wird wieder aufgebaut.
    Bis zum 30. Juni : Anmeldestart für die Cronenberger Werkzeugkiste
  • Die Kirche St. Joseph an der
    Kath. Kirche in Wuppertal : Südhöhen-Gemeinden kritisieren Erzbistum

Auch in Langerfeld findet ein Lichterschwimmen statt. Am 13. Dezember (Mittwoch) erstrahlt das Bad in den Morgenstunden in warmem Kerzenschein. Weitere Informationen auf der Seite des Gartenhallenbades Langerfeld unter der Rubrik „Veranstaltungen in der Adventszeit“.