1. Stadtteile
  2. Cronenberg

Zwei Martinszüge am 11. November in Wuppertal-Cronenberg​

Am 11. November : Zwei Martinszüge in Cronenberg

Der vom Heimat- und Bürgerverein (CHBV) ausgerichtete Cronenberger Martinszug startet am 11. November 2023 (Samstag) um 17:30 Uhr am Ehrenmal.

Der Weg führt über die Hütter Straße, die Straße Am Hofe, die Ringstraße, Schwabhausen, die Herichhauser Straße und die Hütter Straße zurück zum Ehrenmal. Weckmänner werden gegen Gutscheine ausgegeben. Diese kosten 2,80 Euro und sind beim Cronenberger Anzeiger und bei der Cronenberger Woche ab sofort erhältlich. Für das leibliche Wohl sorgen der CHBV und die Freiwillige Feuerwehr.

Bereits um 17:15 Uhr beginnt der Martinszug der Siedlung Wilhelmring in Koopeation mit dem Kindergarten Neuenhaus. Ausgangspunkt ist das Spielplatzgelände Neuenhaus. Der Zug wird angeführt von St. Martin auf seinem Pferd und begleitet von einer Musikkapelle.