1. Stadtteile
  2. Barmen-Innenstadt

Vierstündiges Konzert auf dem Barmer Weihnachtsmarkt​

Montag in Barmen : Vierstündiges Konzert auf dem Weihnachtsmarkt

Auf dem Barmer Weihnachtsmarkt präsentieren am Montag (18. Dezember 2023) rund 30 Musik-Studentinnen und -Studenten der Bergischen Uni ihre besonderen Interpretationen und Variationen von Weihnachtsliedern unter dem Motto „X-mess rearranged“.

Das um 16 Uhr beginnende, etwa vierstündige Konzert auf Einladung der ISG Barmen-Werth ist das „18. Türchen“ des Barmer Kulturadvents, einer Gemeinschaftsaktion des Kulturnetzwertks Barmen. Natürlich wird es sich auch das Barmer Engelchen Christin nicht nehmen lassen, dort vorbeizuschauen.

Der ursprünglich vorgesehene Platz am Werth 91 reichte nicht aus, weshalb das Konzert dank freundlicher Zustimmung der Wuppertaler Schausteller kurzfristig auf die Bühne des Barmer Weihnachtsmarkts verlegt werden konnte.