Weihnachtsmarkt Buntes Bühnenprogramm in Barmen

Wuppertal · Pünktlich zum ersten Advent hat der Winter mit knackigen Temperaturen und zeitweise Schnee Einzug gehalten. Auf dem Barmer Weihnachtsmarkt vor dem Rathaus geht das Bühnenprogramm in seine zweite Woche.

 Das sind „Peter Weisheit and the Dixie Tramps“.

Das sind „Peter Weisheit and the Dixie Tramps“.

Foto: Peter Weisheit Bureau

Mit Saxophonmusik erklingt am Samstag (2. Dezember 2023) von 17 bis 20 Uhr. Am 1. Adventssonntag (3. Dezember) kommt Dirk Eifgen von 17 bis 19 Uhr mit seinem Showprogramm in die Barmer City. Das „Duo Peter und Gerd“ will mit einem speziellen Animationsprogramm die Kinder verzaubern – am Montag und Dienstag (4. Dezember) jeweils von 16 bis 18 Uhr.

Der Nikolaus erscheint natürlich am Mittwoch (6. Dezember) auf dem Weihnachtsmarkt. Er wird um 16 Uhr am Kirchen-Büdchen erwartet. Auf der Bühne spielen von 17 bis 19 Uhr „Peter Weisheit und die Dixie Tramps“. Am Donnerstag (7. Dezember) geht es musikalisch mit „Deja Vu“ (17 bis 19 Uhr) weiter.

Freitag (8. Dezember) gibt es von 18 bis 19 Uhr Schlagermusik mit Pia Sophie, und am Samstag (9. Dezember) ertönen erneut Saxophonklänge vom Balkon des Glühweinhauses in der Mitte des Weihnachtsmarktes.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort