1. Sport
  2. Sporttexte

Fußball-Regionalligist WSV: Tageskassen für RWE-Derby öffnen um 16 Uhr

Fußball-Regionalliga: Mittwoch gegen RWE : WSV: Tageskassen öffnen um 16 Uhr

Der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV hofft für das Derby gegen RW Essen am Mittwoch (25. August 2021) im Stadion am Zoo auf eine Kulisse zwischen 6.000 und 7.000 Fans. Anstoß ist um 19 Uhr. Tickets gibt es nun doch noch an den Tageskassen.

Der Vorverkauf sei trotz der erschwerten Bedingungen bislang erfreulich gut gelaufen, heißt es. Insgesamt sind 10.500 Zuschauerinnen und Zuschauer zugelassen. Weitere Karten werden ab 16 Uhr an den Kassenhäuschen an der Hubertusallee angeboten. Die Behörden haben dafür inzwischen grünes Licht gegeben. Von 9:30 bis 15 Uhr sind sie im Fanshop zu bekommen. Unterdessen wird das Zooviertel ab 18 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt. Der WSV empfiehlt die An- und Abreise mit Bus oder Schwebebahn. Die Eintrittskarten gelten als ÖPNV-Ticket.

Nach Angaben von Sportvorstand Thomas Richter sind fast alle der 2.500 Tickets für die Haupttribüne, die im Rahmen der 50-Prozent-Regel verkauft werden dürfen, abgesetzt. Karten sind noch für die Stehplatztribüne Nord, auf die 2.400 Fans dürfen, und die Gegengerade (3.000) vorhanden. Die RWE-Fans müssen sich über ihren Verein für die Südtribüne (2.400) versorgen.