1. Lokales

Die Rundschau-Themen am 4. April 2018: Zu viel Wasser vor der Hütte

Die Rundschau-Themen am 4. April 2018 : Zu viel Wasser vor der Hütte

Im höchsten Haus von Elberfeld, der "Elberfelder Hütte" in den Hohen Tauern, steht die Wasserkraftanlage nach Starkregen auf dem Trockenen. Ein Neubau kostet rund 250.000 Euro.

In Wuppertal hat der Deutsche Alpenverein (DAV) über 5.000 Mitglieder. Dem Verein gehört seit 1928 die "Elberfelder Hütte" auf 2.243 Metern Höhe im Nationalpark Hohe Tauern in Österreich. Dort gibt es jetzt Naturprobleme: Durch den Rückgang der Gletscher und vermehrte Starkregenfälle hat sich die Landschaft oberhalb der "Elberfelder Hütte" stark verändert.

Mehr dazu am Mittwoch (4. April 2018) in der Rundschau und anschließend online.

Die weiteren Themen:

Brändströmstraße: Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen ... / Betrug am Jobcenter: "Man hat es Ihnen vielleicht zu einfach gemacht" / Kommentar zum Abschluss unserer Alltagshelden-Aktion: Die Rundschau sagt danke! / Günter ist einsam — Hahn abzugeben / Diagnose: Senfgas-Vergiftung / Kika: Noemi (15) und ihr großer Auftritt / Afrikanischer Superstar auf der Hardt / Aus dem Tagebuch der Redaktion: Der Krieger und die Kaiserin / Kindgerecht operieren mit Teddybär / Boxen: "Krawallo" im Rampenlicht / WSV: Britschos Zukunft / BHC im Benefizspiel / Theater am Engelsgarten: Adorno trifft Peanuts trifft A-ha / Neueinstudierung von Pina Bauschs Hommage "Masurca Fogo": Jeder tanzt für sich allein / Frey und die schöne Müllerin / Ein Abend der behutsamen Töne / Komödie: Mit Engeln in den Bergen / Alles Mögliche aus der Wuppertaler Gastronomie