1. Lokales

Unfall nach medizinischem Notfall?

Barmen : Unfall nach medizinischem Notfall?

Bei einem Auffahrunfall auf der Höhne in Barmen haben sich am Donnerstag (28. Mai 2020) gegen 9.50 Uhr zwei Personen verletzt.

Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr ein 54-Jähriger laut Polizei mit seinem BMW auf den Seat einer 36-Jährigen auf. Beide Wagen waren in Richtung Berliner Platz unterwegs. Der BMW-Fahrer zog sich durch den Aufprall schwere Verletzungen zu, die Frau leichte. Ihre beiden Kinder (acht Monate und zwei Jahre), die sich ebenfalls im Auto befanden, blieben nach ersten Erkenntnissen unverletzt. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen. Unfallursache könnte nach Angaben der Polizei ein zuvor erlittener medizinischer Notfall des 54-Jährigen sein.